Decken- und Wandleuchten


Seit Jahrzehnten sind BEGA Leuchten dieser Baureihe vorbildlich leuchtende Baudetails an zahlreichen Bauwerken weltweit.

Die Kontrastwirkung zwischen Blende, Opalglas und Montagefläche prägt diese Leuchten. Ein Teil des Lichts tritt hinter der Blende aus und erhellt zusätzlich die Befestigungsfläche. Je nach Farbe der Montagefläche entsteht eine eindrucksvolle Lichtwirkung.

Wir entwickeln diese Leuchten ständig weiter – ihre Gestalt ist dabei nahezu unverändert geblieben, die mundgeblasenen Opalgläser leuchten jedoch jetzt mit effizienter BEGA LED-Technik. Die hohe Schutzart IP 65 erweitert das Anwendungsgebiet in vielen Bereichen der Architektur.

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management ®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure ®
Opalglas seidenmatt

Netzteile on/off oder DALI-steuerbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Module

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Leuchtenfarbe Grafit

LED-Farbtemperatur
LED Netzteil A B C AC/DC
 
nicht mehr im aktuellen Katalog enthalten neu im Programm