PLANETA Großflächenleuchten

Decken- und Wandleuchten · Leuchten mit fester oder mit variabler Farbtemperatur (Tunable White)


Großflächiges LED-Licht mit ungewöhnlich hohen Lichtleistungen. Diese Leuchten für den Innenraum eröffnen neuartige und kreative Gestaltungsmöglichkeiten in vielen Bereichen der Architektur. Ein rahmenbündiges, innen weißes Sicherheitsglas verteilt das Licht gleichmäßig auf der zu beleuchtenden Fläche.

Die Leuchten sind DALI steuerbar und wahlweise mit fester oder mit variabler Farbtemperatur (Tunable White) lieferbar. Tunable-White-Leuchten können über eine DALI-Farblichtsteuerung (DT8, TW) gesteuert werden. Durch die Einstellung der Farbtemperatur kann die Beleuchtung perfekt Ihren Beleuchtungsanforderungen oder der gewünschten Stimmung angepasst werden.

Farbtemperaturen zwischen 2700 und 6500 K können eingestellt werden und decken den als ideal empfundenen Farbtemperaturbereich perfekt ab.

BEGA Thermal Management ®

Metallgehäuse
Innen weißes Sicherheitsglas

DALI steuerbar
Farbwiedergabeindex (CRI) > 90

Nachkaufgarantie LED-Modul 20 Jahre

Farbtemperatur Tunable-White-Leuchten einstellbar 2700 - 6500 K

Durch den technischen Fortschritt können sich Leistungsangaben während der Kataloglaufzeit ändern. Auf unserer Website finden Sie Datenblätter für jede Leuchte. Sie enthalten alle Leuchtendaten und die aktuellen Werte zu LED-Lebensdauer, Lichtstrom, zur maximalen Umgebungstemperatur und sie geben Auskunft über die Ausführung des BEGA Thermal Management ®.

Planungsbeispiele

Basierend auf unseren Erfahrungswerten und den Anregungen von Architekten und Planern haben wir Raumsituationen zusammen­gestellt, für die häufig Lichtplanungen erforderlich sind. Im Folgenden stellen wir Ihnen für diese architektonischen Gegebenheiten mögliche Lösungen der Beleuchtung vor. Selbstverständlich werden hierbei alle lichttechnischen Normen erfüllt. Es kann vorkommen, dass unsere vorgeschlagene Beleuchtungsstärke die Norm sogar übersteigt. Für uns sind die Ästhetik des Lichts und der hohe Sehkomfort maßgebliche Kriterien für solche Entscheidungen. Zugleich müssen sich die Leuchten mit ihrer Form und ihrer Größe in die architektonischen Gegebenheiten einfügen. So wird oftmals zu größeren Modellen geraten, wenn ein Baukörper entsprechend groß dimensioniert ist – auch wenn kleinere Leuchten mit geringerer Leistung ausreichen würden. In solchen Fällen kann über eine Lichtsteuerung die Beleuchtungsstärke auf ein geeignetes Niveau verringert werden.


Foyer

Die Beleuchtung von großen Räumen erfolgt häufig über leistungsstarke Tiefstrahler oder Pendelleuchten. Im Beispiel werden beide Typen eingesetzt. Die markanten Pendelleuchten geben aus 6 m Höhe weiches Licht nach unten ab. Besucher werden im nach oben offenen Erdgeschoss mit 200 lx Beleuchtungsstärke empfangen. Trotz des hohen Beleuchtungsniveaus der Leuchten von 19 900 lm blenden diese nicht...

mehr erfahren


Bar

Der Raum wird geprägt von grafisch anmutenden Großflächenleuchten an den Wänden. Das Licht ist sehr weich und gleichmäßig. Über der Theke sind LED-Pendelleuchten aus Opalglas und samtschwarz lackiertem Metall angebracht. Ihr Hauptlichtanteil scheint blendfrei direkt auf den Tresen und sorgt für hohen Sehkomfort. Der Thekenbereich mündet in einen größeren Raum des Loungebereichs. Dieser wird mit...

mehr erfahren


Oberfläche
LED-Farbtemperatur
LED Netzteil A B AC/DC
 
Tunable White · 2700 K - 6500 K 
LED Netzteil A B AC/DC
nicht mehr im aktuellen Katalog enthalten neu im Programm