Wandeinbauleuchten

für flächenbündigen oder flächenaufliegenden Einbau · freistrahlendes Licht


Seit Jahrzehnten sind BEGA Leuchten dieser Baureihe vorbildlich leuchtende Baudetails an zahlreichen Bauwerken weltweit. Wir entwickeln diese Leuchten ständig weiter und stimmen Konstruktion und Gestalt immer perfekt auf unsere LED-Technik ab. Deren extrem geringer Wartungsbedarf ermöglicht eine neue Produktkonzeption mit einer deutlich einfacheren und schnelleren Installation. Der elektrische Anschluss erfolgt komfortabel vor dem Einbau in den Baukörper.

Die installierte Leuchte wird dann sicher mit unserem BEGA Befestigungssystem im Baukörper oder im Einbaugehäuse festgesetzt. Alle Einbaumaße sind identisch mit denen der Vorgängerleuchten. Unverwechselbar sind die schmalen und zugleich schraubenlosen Leuchtenrahmen.

Zwei Gruppen von Wandeinbauleuchten zur Beleuchtung von Gängen, Wegen und Treppenanlagen – innen und außen.

Die freistrahlenden Leuchten erhalten Sie wahlweise als Leuchten für Einsatzbereiche, bei denen eine höhere Beleuchtungsstärke erforderlich ist, oder als Orientierungsleuchten mit geringerer Lichtleistung.

mehr

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management ®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure ®
Sicherheitsglas

BEGA Ultimate Driver ®
on/off oder DALI-steuerbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Module

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Planungsbeispiele

Basierend auf unseren Erfahrungswerten und den Anregungen von Architekten und Planern haben wir Raumsituationen zusammen­gestellt, für die häufig Lichtplanungen erforderlich sind. Im Folgenden stellen wir Ihnen für diese architektonischen Gegebenheiten mögliche Lösungen der Beleuchtung vor. Selbstverständlich werden hierbei alle lichttechnischen Normen erfüllt. Es kann vorkommen, dass unsere vorgeschlagene Beleuchtungsstärke die Norm sogar übersteigt. Für uns sind die Ästhetik des Lichts und der hohe Sehkomfort maßgebliche Kriterien für solche Entscheidungen. Zugleich müssen sich die Leuchten mit ihrer Form und ihrer Größe in die architektonischen Gegebenheiten einfügen. So wird oftmals zu größeren Modellen geraten, wenn ein Baukörper entsprechend groß dimensioniert ist – auch wenn kleinere Leuchten mit geringerer Leistung ausreichen würden. In solchen Fällen kann über eine Lichtsteuerung die Beleuchtungsstärke auf ein geeignetes Niveau verringert werden.


Treppenanlage

Die angenehme Beleuchtung lädt Besucher ein, das Gebäude zu betreten. Der Vorplatz wird gegliedert und strukturiert durch LED-Lichtbauelemente. Der massive Baukörper, zum Beispiel ein Theater, erschließt sich über eine großzügige in das Gebäude eingelassene Treppe. Das Licht in diesem Bereich kommt hauptsächlich aus der Decke. Leistungsstarke LED-Scheinwerfer sorgen für imposantes Licht und...

mehr erfahren


Bahnhofsvorplatz

Vor einem Bahnhof öffnet sich ein Platz der Größe 40 x 20 m. Für die Begrenzung des Bereichs sorgt eine niedrige Wandscheibe, die durch eine Treppe durchbrochen wird. Über diese erreicht man die Straßenebene. Zur Orientierung und Führung sind Wandeinbauleuchten in die Mauer und in die Treppenstufen eingelassen. Der Platz wird mit Lichtbauelementen beleuchtet und gleichzeitig strukturiert...

mehr erfahren


Oberfläche
LED-Farbtemperatur
freistrahlendes Licht 
LED Netzteil A B AC/DC
 
Orientierungsleuchten 
LED Netzteil A B AC/DC
nicht mehr im aktuellen Katalog enthalten neu im Programm

Wandeinbauleuchten im Einsatz

Slider
Berufskolleg am U, Dortmund Jetzt mehr erfahren
Slider
Villa in Essen-Bredeney, Deutschland Jetzt mehr erfahren
Slider
Straßenbahnhaltestelle am Europaplatz, Berlin Jetzt mehr erfahren
Slider
Wohn- und Geschäftshaus RIVA, Dortmund Jetzt mehr erfahren