wurde zur Projektliste hinzugefügt.
×

BEGA Registered Trademarks

BEGA Registered Trademarks


BEGA Registered Trademarks

 
Der Einsatz neuester Technologien auf höchstem Niveau und die Weiterentwicklung aller Komponenten sind seit jeher Bestandteile unserer Selbstverpflichtung. Eingetragene Warenzeichen dokumentieren die technologischen Alleinstellungsmerkmale der BEGA Leuchten in vielen Bereichen. Für nachhaltige Produkte von außergewöhnlicher Haltbarkeit, die Architektur eindrücklich in Szene setzen.
 
 

 

BEGA Thermal Management ®

Die Alterung elektronischer Bauteile, vor allem der Leuchtdioden, hängt von den Temperaturen ab, denen sie im Betrieb ausgesetzt sind. Je höher die Temperatur im unmittelbaren Umfeld der LED-Module, desto geringer ist deren zu erwartende Lebensdauer.

Bei der Entwicklung neuer Leuchten stellt daher das Thermomanagement eine große Heraus­for­derung dar. Neben der Verwendung von hochwertigen Komponenten haben wir konstruktive Maßnahmen ergriffen, die für günstige Temperaturverhältnisse im Inneren der Leuchten sorgen. Dies führt zu einer signifikanten Verlängerung der LED-Lebensdauer.

BEGA Thermal Management ® ist ein geschütztes Warenzeichen und beinhaltet drei thermische Schutzeinrichtungen, die in BEGA Leuchten zum Schutz vor einer eventuellen Überhitzung einzelner Bauteile zum Einsatz kommen können.

Welche Schutzvorrichtung verbaut ist, ist abhängig vom Leuchtentyp und seiner vorrangigen Verwen­dung. Auf unserer Website finden Sie Datenblätter für jede Leuchte. Diese enthalten alle Leuchtendaten und die aktuellen Werte zu LED-Lebensdauer, Lichtstrom, zur maximalen Umgebungs­temperatur und sie geben Auskunft über die Ausführung des BEGA Thermal Management ®.

BEGA Thermal Switch ®

Zum Schutz vor Überhitzung der Leuchte durch zu hohe Umgebungstemperaturen verfügen Leuchten mit BEGA Thermal Switch ® über eine thermische Abschaltung, die temperatur­empfind­liche Bauteile schützt und temporär abschaltet.

BEGA Thermal Control ®

Zum Schutz vor Überhitzung der Leuchte durch zu hohe Umgebungstemperaturen verfügen Leuchten mit BEGA Thermal Control ® über eine thermische Regulierung, die temperatur­empfind­liche Bauteile schützt und temporär die Leuchtenleistung steuert oder Maßnahmen ergreift, um die Temperatur innerhalb der Leuchte zu regeln. Die Leuchten werden nicht abgeschaltet, sondern versehen dank BEGA Thermal Control ® weiterhin ihren Dienst.

 

BEGA Ultimate Driver ®

BEGA Ultimate Driver ® sind Netzteile mit zahlreichen Alleinstellungsmerkmalen:
optimale Regu­lierung dank BEGA Thermal Management ®, beeindruckende Lebensdauer, hohe Spannungs­festigkeit, höchstmögliche Unempfindlichkeit durch extrem robuste Bauweise, effizienter Über­spannungsschutz, niedriger Einschaltstrom, Flickerfreiheit.

 

BEGA Optiken

BEGA Hybrid Optics ® und BEGA Vortex Optics ® sind geschützte Warenzeichen deren Technologien wir aus Überzeugung verwenden, um langlebige, verschleißfreie Optiken von höchster lichttechnischer Güte zu entwickeln.

Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung definieren wir besonders hohe qualitative Anforderungen an unsere Leuchten. Diese Denkart führt zu ständigen Verbesserungen unserer Produkte.

In der LED-Technik gilt dieser hohe Qualitätsanspruch selbstverständlich gleichermaßen. Bei der Auswahl und Verarbeitung unserer LED-Komponenten folgen wir konsequent unseren eigenen Vorstellungen und begnügen uns nicht mit marktüblichen Kriterien. Hierfür haben wir uns alle Voraussetzungen inklusive bester Fertigungsverfahren geschaffen.

Alle BEGA Leuchten erhalten exakt auf sie abgestimmte Module aus unserem Haus. Wir haben die Kontrolle über alle verwendeten Materialien und müssen somit keine Kompromisse eingehen. Unsere LED-Module sollen die maximal mögliche Lebensdauer erreichen. In diesem Sinne sind wir von der Verwendung hochwertigster Komponenten überzeugt, die ausschließlich aus nahezu alterungsbeständigen Materialien bestehen.

In unseren optischen Systemen verwenden wir keine Kunststofflinsen, deren Alterungsbeständigkeit fraglich ist. Stattdessen bevorzugen wir dauerhafte Materialien wie Glas, Silikon oder Aluminium.

BEGA Hybrid Optics ®

Vollständige Lichtkontrolle dank optimaler Refraktion und Reflektion durch präzise berechnete Reflektoren mit einer Oberfläche aus Reinstaluminium sowie Linsen aus ultra-klarem Silikon oder Glas: Nahezu jeder Lichtstrahl der LED-Module wird von BEGA Hybrid Optics ® erfasst, weitergeleitet und zur optimalen Lichtverteilung genutzt. Im Zusammenspiel der Linsen- und der Reflektortechnik wird die maximale Anwendungseffizienz erreicht.

BEGA Vortex Optics ®

BEGA Vortex Optics ® verfügt über neu entwickelte verdrehte Reflektoren mit einer Oberfläche aus Reinstaluminium. Die intensivere Bündelung des Lichts ermöglicht eine perfekte Licht­lenkung. So wird eine optimierte Lichtverteilung ohne Artefakte erzielt. Dank einer sehr guten Blendungsbegrenzung realisieren BEGA Vortex Optics ® einen hervorragenden Sehkomfort.
Im Zusammenspiel mit den LED-Modulen entstehen außergewöhnliche Beleuchtungsergebnisse.

 

BEGA Coating Technology ®

BEGA Coating Technology ® ist ein geschütztes Warenzeichen und umfasst zwei Technologien zum Schutz von metallischen Oberflächen. Wir wenden diese zwei Technologien aus Überzeugung und im Wissen an, einen Oberflächenschutz von höchster Güte zu erreichen. Besonderes Augenmerk gilt hier den Bereichen Korrosionsfestigkeit sowie Bewitterungs- und Lichtstabilität.

Auf unserer Website finden Sie Datenblätter für jede Leuchte. Sie geben Auskunft über alle Leuchtendaten und über die Ausführung der BEGA Coating Technology ®.

BEGA Unidure ®

Eine einzigartige extrem witterungsbeständige Pulverbeschichtung, die höchsten Ansprüchen an Bewitterungs- und Lichtstabilität weltweit gerecht wird. Herausragende Ergebnisse in extremsten Dauertests.

BEGA Tricoat ®

Bestmöglicher Oberflächenschutz und herausragende Korrosionsfestigkeit durch speziell aufeinander abgestimmte anorganische und organische Beschichtungsverfahren auf Speziallegierungen.