Bodeneinbauleuchten

mit geringen Abmessungen für den flächenbündigen Einbau

Bodeneinbauleuchten mit geringen Abmessungen speziell für den flächenbündigen Einbau in befestigte Bodenflächen – innen und außen. Leuchten wahlweise in runder oder quadratischer Ausführung mit überzeugender LED-Technik und von beeindruckender Materialqualität.

Die Leuchten stehen mit ihrem Gehäuse aus Edelstahlguss auf einem bauseits zu erstellenden Fundament, das die Druckbelastungen aufnimmt. Die Leuchten können von Fahrzeugen mit luftgefüllten Reifen überrollt werden.

Technische Daten

Druckbelastung 2000 kg


Schutzart IP 68 · 10 m
BEGA Thermal Management®

Abdeckring aus Edelstahl
Leuchtengehäuse aus Edelstahlguss
Sicherheitsglas
Reflektor aus eloxiertem Reinstaluminium

Für den Betrieb der Leuchten mit A = 75 mm ist ein separates Netzteil 24 V DC erforderlich.

Wasserstopper · Anschlussleitung

Auf Anfrage sind die Leuchten in den Lichtfarben Grün, Blau, Amber und Rot lieferbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

B = Ø Einbauöffnung

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Druckbelastung 2000 kg


Schutzart IP 68 · 10 m
BEGA Thermal Management®

Abdeckring aus Edelstahl
Leuchtengehäuse aus Edelstahlguss
Sicherheitsglas
Reflektor aus eloxiertem Reinstaluminium

Für den Betrieb der Leuchten mit A = 75 mm ist ein separates Netzteil 24 V DC erforderlich.

Wasserstopper · Anschlussleitung

Auf Anfrage sind die Leuchten in den Lichtfarben Grün, Blau, Amber und Rot lieferbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

B = Ø Einbauöffnung

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Planungsbeispiele ansehen

Historische Fassade
Bei der Illumination von historischen Fassaden kommen verschiedene Leuchten zum Einsatz. Beginnend im Erdgeschoss, werden Laubengänge mit Bodeneinbauscheinwerfern beleuchtet. Hier ist darauf zu achten, dass die Leuchten einem Überrollen durch Fahrzeugreifen standhalten. Je nach Ausführung der Leuchten sind Belastungen von bis zu 5000 kg möglich. Zwischen den Stockwerken hat das Haus einen Sockel, von dem aus schmale einstellbare Fassadenscheinwerfer das Gebäude inszenieren. Deren Lichtstärkeverteilung ist symmetrisch. 

Spa
Die Beleuchtung trägt in einem Spa-Bereich maßgeblich zum Wohlbefinden der Gäste bei. Gedimmtes Licht und mit Beleuchtung akzentuierte Zonen im Wechselspiel sind ideal für die Entspannung und Erholung der Gäste. Gleichzeitig muss die Beleuchtungsanlage die Räumlichkeiten zu Reinigungszwecken hell beleuchten können. Aufgrund der klimatischen Bedingungen in solchen Einrichtungen werden nur Leuchten mit hoher Schutzart installiert. In den Whirlpool-Kuben werfen Wandleuchten breitstreuendes Licht an die Decke, das dort weich in den Raum reflektiert wird. Die Pools sind mit Unterwasserleuchten ausgestattet, deren Lichtfarbe über RGBW variabel ist. Zwischen den Kuben inszenieren Bodeneinbauscheinwerfer die Duschanlage. Diese Lichtwirkung wird auf den vorgelagerten Säulen mit Bodeneinbauscheinwerfern aufgegriffen. Von der Decke aus fällt weiches Licht über flache quadratische Leuchten in den Raum. Wandeinbauleuchten säumen in einer Höhe von 40 cm die Wege und schaffen Sicherheit und Struktur. In die außenliegende Terrassenüberdachung wurden Deckeneinbautiefstrahler eingelassen.