Flächenstrahler

Asymmetrische oder asymmetrisch-bandförmige Lichtstärkeverteilung

Diese Wandleuchten gehören zu einer neuen Leuchtengruppe, die auch Mastaufsatz- und Mastansatzleuchten umfasst. Ein umfangreiches Leistungsspektrum, mit dem sich alle Beleuchtungsaufgaben der Straßen-, Platz- und Stadtbeleuchtung lösen lassen.

Die gestaltprägenden Vorgängerleuchten waren mehr als fünf Jahrzehnte im BEGA Programm und erhielten internationale Auszeichnungen für ihr gutes Design. Als leuchtende Klassiker wurden sie zu Leitbildern für Außenleuchten. In Anlehnung an diese Vorbilder haben wir nun die neuen Leuchten gestaltet und konstruiert – die Technik auf die heutigen Anforderungen abgestimmt.

Für ihre Lichttechnik verwenden wir ausschließlich Systemkomponenten aus zuverlässigen Materialien. Hocheffiziente Reflektoren mit Reinstaluminiumoberfläche, entspiegelte ESG-Verglasung und BEGA LED-Module, kombiniert mit einem optimalen Wärmemanagement, bilden die Grundlage für eine alterungsbeständige Lichttechnik.

  • Die asymmetrische Lichtstärkeverteilung eignet sich besonders für die räumlich tiefe Beleuchtung von Plätzen.
  • Die asymmetrisch-bandförmige Lichtstärkeverteilung dient besonders der Beleuchtung von Straßen nach DIN EN 13 201

Technische Daten

Schutzart IP 66
BEGA Thermal Management®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure®
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium

BEGA Ultimate Driver® · DALI-steuerbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Bildergalerie

Ähnliche Produkte entdecken