Deckeneinbauleuchten

für externe on/off- oder DALI-Netzteile

Freistrahlende Deckeneinbauleuchten in verschiedenen Leistungen und Abmessungen für den Einbau in abgehängte Decken.

Unter Verwendung der passenden Einbaugehäuse eignen sich die Leuchten auch für den Einbau in Betondecken. Ein mundgeblasenes dreischichtiges Opalglas mit einer konkaven Innenfläche prägt diese Leuchten mit seinem weichen, gleichmäßigen Lichtverlauf. Die Leuchten sind mit fester oder mit variabler Farbtemperatur (Tunable White) lieferbar.

Technische Daten

BEGA Thermal Management®

Leuchtengehäuse aus Aluminium
Opalglas seidenmatt

Leuchten mit fester Farbtemperatur: Leitung zwischen Leuchte und Netzteil mit Steckverbindung

Externe Netzteile für den Betrieb dieser Leuchten sind als Ergänzungsteile separat zu bestellen.

Farbwiedergabeindex (CRI) > 90

Die Leuchten sind mit fester oder mit variabler Farb­temperatur (Tunable White) lieferbar.
Leuchten mit variabler Farbtemperatur (Tunable White) liefern wir inklusive eines externen DALI-Netzteils. Sie können über eine DALI-Farblicht­steuerung (DT8, TW) gesteuert werden

Für die Herstellung der Einbauöffnung in Betondecken ist es zweckmäßig, ein Einbaugehäuse zu verwenden. Einbaugehäuse sind Ergänzungsteile und separat zu bestellen.

Die erforderlichen Einbautiefen finden Sie in den Gebrauchsanweisungen der Leuchten.

Farbtemperatur Tunable-White-Leuchten einstellbar 2700 K - 6500 K

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Bildergalerie

Ähnliche Produkte entdecken