Pollerleuchten

Pollerleuchten in zwei Höhen mit gleichen Gestaltungsmerkmalen, jedoch mit unterschiedlichen Lichtstärkeverteilungen.

Technische Daten

Diese Leuchten geben ihr Licht frei strahlend in den Raum ab. Bodenflächen, Personen sowie architektonische Elemente im Raum werden bei gleicher Entfernung gleich hell beleuchtet. Leuchten mit einem hohen Anteil vertikaler Beleuchtungsstärke.

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure®
Sicherheitsglas
Reflektor aus eloxiertem Reinstaluminium

Netzteile on/off oder DALI-steuerbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Diese BEGA Bodenaufbauleuchten können sowohl auf ein bauseitiges Fundament als auch auf ein BEGA Erdstück geschraubt werden. Bitte bestellen Sie Erdstücke als Ergänzungsteile separat.

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Planungsbeispiele ansehen

Parkanlage
Spaziergang durch einen Park: Pollerleuchten, deren freistrahlendes Licht den Weg gleichmäßig illuminiert, flankieren den Fußgängerweg. Hierfür wird eine Anordnung der Leuchten am Wegesrand mit einem Abstand von 5,5 m zueinander gewählt. Die Beleuchtung der Sträucher und Bäume erfolgt aus dem Boden heraus. Für ein homogenes Bild werden große Bäume jeweils mit zwei Bodeneinbauleuchten inszeniert. Die Farbtemperatur des Lichts beträgt 3000 K.