Neu im Programm

Kompaktscheinwerfer

Die BEGA Kompaktscheinwerfer sind in Design und Qualität gefragte Vorbilder dieses Leuchtentyps. Gestalterisch haben wir die Scheinwerfer lediglich behutsam weiterentwickelt. Technisch und konstruktiv bestechen sie künftig durch einige prägnante Weiterentwicklungen. Die konsequente Optimierung erweitert das Leistungsspektrum einmal mehr und bietet unzählige Möglichkeiten der Lichtinszenierung.

Die lichttechnischen Neuerungen der BEGA Kompaktscheinwerfer minimieren den Streulichtanteil für noch gezieltere Lichtinszenierungen. Der neue schwarze Streulichtkegel optimiert die Entblendung der Scheinwerfer. Mit unserem optischen System BEGA Hybrid Optics® gelingt die hocheffiziente Lichtkontrolle zur Lenkung der Lichtstrahlen.

Mit fokussierter, streuender oder breitstreuender Lichtstärkeverteilung sind die BEGA Kompaktscheinwerfer für viele Anwendungsbereiche geeignet. Für eine noch höhere Flexibilität, präzise auf bauseitige Anforderungen eingehen zu können, sind diese Leuchten auch mit stufenlos verstellbarer Zoom-Optik erhältlich.

Die Flexibilität dieser Scheinwerfer wird komplettiert durch zahlreiche komfortable Befestigungsmöglichkeiten. Sie sind mit Montagedose oder Anschlussgewinde G ½ erhältlich. Die BEGA Kompaktscheinwerfer für unser Gartenbeleuchtungssystem BEGA UniLink® werden geliefert mit Anschlussadapter für zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten mittels BEGA Ergänzungsteilen oder mit einem Erdspieß.

Technische Daten

Für diese Scheinwerfer stehen als Ergänzungsteile Blenden, Raster und Austauschgläser zur Veränderung der Lichtstärkeverteilung zur Verfügung. Sie können einzeln oder in Kombination eingesetzt werden. Bestellen Sie bitte Ergänzungsteile separat.

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium

1 m Anschlussleitung mit freien Leitungsenden

optische Linse aus Kunststoff
BEGA Hybrid Optics®
85 084 · 85 085 · 85 086 BEGA Ultradark Optics®
RGBW-Scheinwerfer: BEGA Constant Optics®

Netzteile on/off oder DALI-steuerbar

Die RGBW-Leuchten können über eine DALI-Farblichtsteuerung (DT8, RGBWAF, xy, TC) gesteuert werden.

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Scheinwerfer mit Montagedose eignen sich für die Montage an Wänden, Decken und bauseits vorhandenen Fundamenten.

Für diese Scheinwerfer stehen als Ergänzungsteile Blenden, Raster und Austauschgläser zur Veränderung der Lichtstärkeverteilung zur Verfügung. Sie können einzeln oder in Kombination eingesetzt werden. Bestellen Sie bitte Ergänzungsteile separat.

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium

optische Linse aus Kunststoff
BEGA Hybrid Optics®
85 080 · 85 081 · 85 082 BEGA Ultradark Optics®
RGBW-Scheinwerfer: BEGA Constant Optics®

Netzteile on/off oder DALI-steuerbar

Die RGBW-Leuchten können über eine DALI-Farblichtsteuerung (DT8, RGBWAF, xy, TC) gesteuert werden.

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Scheinwerfer mit Erdspieß eignen sich für die ortsveränderliche Befestigung im Erdreich. Für diese Scheinwerfer stehen als Ergänzungsteile Blenden und Austauschgläser zur Veränderung der Lichtstärkeverteilung zur Verfügung. Sie können einzeln oder in Kombination eingesetzt werden.

Alle BEGA UniLink® Leuchten haben werkseitig eine fünf Meter lange Anschlussleitung mit einer wasserdichten Steckverbindung. An diese können bei Bedarf Verlängerungsleitungen oder auch Fünffach-Verteiler angeschlossen werden. So lassen sich einfach und schnell mehrere Leuchten, zum Beispiel an entlegenen Stellen in einem Garten positionieren. Das System ist jederzeit mittels weiterer Fünffach-Verteiler und Verlängerungsleitungen und durch zusätzliche Leuchten mit BEGA UniLink® Steckverbindungen erweiter- oder veränderbar.

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure®
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium

optische Linse aus Kunststoff
BEGA Hybrid Optics®

Erdspieß aus glasfaserverstärktem Kunststoff

Netzteile on/off oder DALI-steuerbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Leuchtenfarbe Grafit

Scheinwerfer mit Anschlussadapter können mit zahlreichen Ergänzungsteilen kombiniert werden, zum Beispiel für die Montage an Bäumen, Rohren oder Holzkonstruktion. Für diese Scheinwerfer stehen als Ergänzungsteile Blenden und Austauschgläser zur Veränderung der Lichtstärkeverteilung zur Verfügung. Sie können einzeln oder in Kombination eingesetzt werden.

Alle BEGA UniLink® Leuchten haben werkseitig eine fünf Meter lange Anschlussleitung mit einer wasserdichten Steckverbindung. An diese können bei Bedarf Verlängerungsleitungen oder auch Fünffach-Verteiler angeschlossen werden. So lassen sich einfach und schnell mehrere Leuchten, zum Beispiel an entlegenen Stellen in einem Garten positionieren. Das System ist jederzeit mittels weiterer Fünffach-Verteiler und Verlängerungsleitungen und durch zusätzliche Leuchten mit BEGA UniLink® Steckverbindungen erweiter- oder veränderbar.

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium

optische Linse aus Kunststoff
BEGA Hybrid Optics®

Netzteile on/off oder DALI-steuerbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.



Maximaler Sehkomfort:BEGA Ultradark Optics®

Diese Leuchten sind auch mit BEGA Ultradark Optics® erhältlich. Diese Optik überzeugt durch minimierten Streulichtanteil und eine hocheffiziente Entblendung der Leuchten – für maximalen Beleuchtungs- und Sehkomfort.

Ausführliche Informationen zu BEGA Ultradark Optics®



Flexible LichtstärkeverteilungLeuchten mit BEGA Zoom‑Optik

Volle Flexibilität bei der Einstellung der Lichtstärkeverteilung bieten die Leuchten mit BEGA Zoom-Optik – für individuelle Lichtlösungen.

Ausführliche Informationen zur BEGA Zoom-Optik

Planungsbeispiele ansehen

Brücke
Brücken sind architektonische Landmarken, die das Bild einer Stadt nachhaltig prägen. Somit kommt der Beleuchtung von Brücken eine besondere Bedeutung zu. Durch die Betonung seiner markanten Form wirkt das Bauwerk auch bei Dunkelheit und ist zugleich eindeutig als Orientierungspunkt identifizierbar. Eingesetzte Scheinwerfer sind mit Blenden und Rastern versehen, um unerwünschtes Streulicht und Blendungen zu vermeiden. In unserem Beispiel wird der Weg am Fluss entlang mit langen Wandleuchten illuminiert, die eine angenehme Lichtatmosphäre schaffen. In Kombination mit der beleuchteten Brücke entstehen signifikante Elemente der Stadtarchitektur. Auf dem Gehweg werden 20 lx Beleuchtungsstärke erreicht.

Werbefläche
Die Beleuchtung von Werbeflächen birgt immer wieder neue Herausforderungen. Ein Motivwechsel von einem sehr hellen zu einem dunklen Motiv oder umgekehrt erfordert eine Anpassung der Beleuchtungsstärke für eine werbewirksame Inszenierung. Eine Steuerung der Leuchten ist hier in jedem Fall anzuraten, um zahlreiche Möglichkeiten für eine Plakatbeleuchtung zur Verfügung stellen zu können. Im Folgenden stellen wir Ihnen bewährte Lösungen vor und zeigen die Unterschiede in der Lichtwirkung auf einer Werbefläche von 4 x 6 m auf.

Fußgänger­brücke
Für die Beleuchtung von Fußgängerbrücken gibt es viele Möglichkeiten. Zwei grundlegend verschiedene Ansätze werden hier vorgestellt. Die Brücke misst 20 x 2,4 m. Hier gilt die Beleuchtungsnorm DIN EN 13 201 für Fußgänger- und Radwege. Als Mittelwert der Beleuchtungsstärke sind 5 lx gefordert, der Minimalwert beträgt 1 lx. Fußgänger und Radfahrer sollen sich auf der Brücke sicher und damit wohlfühlen. Zusätzlich betonen vier Kompaktscheinwerfer die konstruktiven Merkmale der Brücke und erhöhen dadurch deren markante Fernwirkung.