Decken- und Wandleuchten

Schutzart IP 44

Wirtschaftliche Leuchten mit langlebiger Technik, die je nach Einsatzbereich entweder mit Abdeckungen aus mundgeblasenem Opalglas oder schlagfestem transluzentem Kunststoff lieferbar sind. Leuchten für die Decken- und Wandmontage wahlweise mit LED-Modul oder mit LED-Lampen für Schraubsockel E 27.

Leuchten, die sich durch ihre Schutzart IP 44 auch gemäß VDE 0100 perfekt für die Beleuchtung im Bad eignen und mit denen viele Aufgaben der Planungs- und Projektierungsarbeit im Innenraum gelöst werden können.

Technische Daten

Schutzart IP 44

Metallarmatur Farbe weiß
Opalglas seidenmatt oder transluzente Kunststoffabdeckung

Leuchten mit LED-Modul:
Netzteile on/off oder DALI-steuerbar · BEGA Thermal Management®
Farbwiedergabeindex (CRI) > 90
LED-Farbtemperatur 3000 K oder 4000 K
20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

Die Leuchten mit Schraubsockel E 27 liefern wir inklusive der in der Tabelle angegebenen Anzahl passender LED-Lampen.
Farbwiedergabeindex (CRI) > 80
Farbtemperatur 2700 K oder 3000 K

Für Einsatzbereiche, in denen Glas keine Verwendung finden kann: Leuchten dieser Baureihe mit einer Abdeckung aus schlagfestem transluzentem Kunststoff bestellen Sie mit dem Zusatz P hinter der Bestellnummer.

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.