Lichtbauelemente

Asymmetrische Lichtstärkeverteilung

Lichtbauelemente mit asymmetrischer Lichtstärkeverteilung. Unterschiedliche Architekturdimensionen erfordern entsprechend proportionale Leuchten. Diese Lichtbauelemente mit 3000 Millimeter Lichtpunkthöhe eignen sich zur Lösung von Beleuchtungsaufgaben in kleineren bis mittleren öffentlichen Bereichen. Kleine Platzsituationen, Eingangsbereiche, Verbindungswege, Stellflächen für Fahrräder und E-Bikes sind typische Anwendungsbeispiele für diese Dimension der BEGA Lichtbauelemente. Leuchtende und strukturbildende Gestaltungselemente – lieferbar in Einfachund Zweifachausführung.

Zum Schutz vor Überhitzung durch zu hohe Umgebungstemperaturen sind diese Leuchten mit BEGA Thermal Management ® ausgestattet. BEGA Ultimate Driver ® garantieren zudem für die eingesetzten Netzteile die höchste Bauteilqualität sowie eine besonders lange Lebensdauer und komplettieren das technologische Gesamtpaket dieser Lichtbauelemente.

Technische Daten

Schutzart IP 65
BEGA Thermal Management®

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure®
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium

BEGA Ultimate Driver® · DALI-steuerbar

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

BEGA Lichtbauelemente dieser Baureihe werden mit einem Erdstück im Erdreich befestigt oder mit einem Aufschraubsockel auf ein bauseitiges Fundament geschraubt. Bitte bestellen Sie Erdstücke und Aufschraubsockel als Ergänzungsteile separat.

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Bildergalerie