Hochleistungsscheinwerfer

Hochleistungsscheinwerfer in unterschiedlichen Bauformen. Mit mehr als 42000 Lumen setzen sie in puncto Wirtschaftlichkeit und Effizienz neue Maßstäbe. Diese Baureihe schreibt die Geschichte unserer erfolgreichen Hochleistungsscheinwerfer mit allen Qualitätsmerkmalen fort.

Sowohl die extrem hohe LED- und Netzteillebensdauer als auch ihr präzises optisches System zeichnen diese Scheinwerfer aus. Die lichtlenkenden und wirkungsgradoptimierenden Materialien sind Glas, Silikon und Aluminium. Sie sind praktisch verschleißfrei und unterliegen nahezu keiner Alterung. BEGA verwendet keine Polymerlinsen, deren Alterungsbeständigkeit und thermische Stabilität fraglich sind. Hocheffiziente Reflektoren erzeugen wahlweise eine engbündelnde, bündelnde, streuende oder bandförmige Lichtstärkeverteilung für die unterschiedlichen Anwendungssituationen.

Zur Blendungsbegrenzung besteht die Möglichkeit, zusätzlich innenliegende Ringraster einzusetzen oder den Scheinwerfer mit einer Blende zu ergänzen. Für die Montage von BEGA Hochleistungsscheinwerfern steht ein umfangreiches Programm an perfektem Zubehör zur Verfügung.

Technische Daten

Schutzart IP 67

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure®
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium
optische Silikonlinse
Befestigungsbügel mit einer zentralen Bohrung Ø 22 mm und zwei Bohrungen Ø 9 mm · Abstand 80 mm

BEGA Ultimate Driver® · DALI-steuerbar

Die RGBW-Leuchten können über eine DALI-Farblichtsteuerung (DT8, RGBWAF, xy) gesteuert werden.
Leistung in vier Stufen manuell einstellbar

Umgebungstemperatur max. ta = 25 °C
BEGA Thermal Management®

fokussierte, engbündelnde und bandförmige Lichtstärkeverteilung:
BEGA Hybrid Optics®

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

84 664 · 84 665 · 84 238 · 84 239: LED-Farbtemperatur 3000 K oder 4000 K

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Leuchtenfarbe Grafit

Schutzart IP 67

Aluminiumguss, Aluminium und Edelstahl
Beschichtungstechnologie BEGA Unidure®
Sicherheitsglas
Reflektoroberfläche Reinstaluminium
optische Silikonlinse
Befestigungsbügel mit einer zentralen Bohrung Ø 22 mm und zwei Bohrungen Ø 9 mm · Abstand 80 mm

BEGA Ultimate Driver® · DALI-steuerbar

Die RGBW-Leuchten können über eine DALI-Farblichtsteuerung (DT8, RGBWAF, xy) gesteuert werden.
Leistung in vier Stufen manuell einstellbar

Umgebungstemperaturen max. ta = 40/45/50 °C
BEGA Thermal Management®

fokussierte, engbündelnde und bandförmige Lichtstärkeverteilung:
BEGA Hybrid Optics®

20 Jahre Nachkaufgarantie für LED-Modul

84 739 · 84 740: LED-Farbtemperatur 3000 K oder 4000 K

Der in der Tabelle angegebene Leuchten-Lichtstrom und die Leuchten-Anschlussleistung können sich, bedingt durch den technischen Fortschritt, ändern. Die Datenblätter auf unserer Website geben für jede Leuchte Auskunft über die aktuellen Werte sowie über die LED-Lebensdauer und den Lichtstrom, bezogen auf die jeweilige Farbtemperatur.

Leuchtenfarbe Grafit

Herausragende Qualität und lange Lebensdauer dank BEGA Ultimate Driver®

BEGA Ultimate Driver® sind Netzteile, die nach den höchsten BEGA Qualitätskriterien entwickelt wurden und sich durch zahlreiche Alleinstellungsmerkmale auszeichnen, unter anderem: optimale Regulierung dank BEGA Thermal Management®, beeindruckende Lebensdauer, hohe Spannungsfestigkeit, höchstmögliche Unempfindlichkeit durch extrem robuste Bauweise, effizienten Überspannungsschutz, niedrigen Einschaltstrom.


Beeindruckende Netzteillebensdauer

Die Langlebigkeit der robusten BEGA Netzteile sorgt für außergewöhnlich lange Wartungsintervalle.

BEGA Thermal Control®

Thermische Regulierungseinrichtung zum effektiven Schutz: Bei zu hohen Umgebungstemperaturen erfolgt der Betrieb mit angepasster Leistung.

Extrem niedriger Einschaltstrom

Der Einschaltstrom beträgt weniger als fünf Ampere – keine hohen Einschaltstrom-Peaks, mehr Leuchten pro Leitungsschutzschalter.

Extrem robuste Bauweise

Die hohe Zahl der eingesetzten Qualitätsspulenkörper garantiert die höchstmögliche Unempfindlichkeit.

Geringes Flickern

BEGA Netzteile dimmen mit CCR (Constant Current Reduction), was im Marktvergleich für sehr geringes Flickern sorgt.

Made in Germany

Unser Weg: Deutlich geringere Qualitätstoleranzen sowie patentierte Technologien für Dimmverfahren und Stand-by-Funktion.