Villa M, Darmstadt

Villa M, Darmstadt
Villa M, Darmstadt
Villa M, Darmstadt
Villa M, Darmstadt

Villa M, Darmstadt

Villa M in Darmstadt – Minimalistisches Spiel mit der Umgebung


Ausgezeichnet mit mehreren Architekturpreisen, ausgezeichnet in Szene gesetzt mit BEGA Leuchten – die Villa M steht für die Reduktion auf das Wesentliche. Durch ihre klare Linienführung und den Fokus auf wenige ausgewählte Materialien verkörpert sie einen optischen Gegenpol zur umliegenden Natur.

Horizontale und vertikale Linien. Beton, Holz und eloxiertes Metall. Mehr bedarf es nicht, um den minimalistisch-skulpturalen Stil der Villa zu prägen. Dabei zeigt sie zwei Gesichter, bietet Ausblick, ohne blicken zu lassen. Aus dem ersten und zweiten Stockwerk eröffnet sich durch die raumhohe Fensterfront eine weite Aussicht in den parkähnlichen Garten. Hier akzentuieren drei im Kiesbeet platzierte BEGA Gartenscheinwerfer mit Erdspieß die mannshohen dekorativen Sträucher. Die LED-Scheinwerfer lassen sich als anschlussfertige Einheit frei positionieren, ebenso ist die Brennlage auch ohne Werkzeug flexibel einstellbar. So lässt sich eine Vielzahl von Beleuchtungsszenen umsetzen. Weitere kompakte BEGA Gartenscheinwerfer mit warmweißer 3000-K-Farbtemperatur beleuchten die Baumreihe neben der Pool-Terrasse.

So offen die eine Seite der Villa, so geschützt die andere. Die vertikalen Metallelemente der Fassadenfront lassen keine unerwünschten Blicke von der Straße zu. Im Eingangsbereich wird mit der Natur gespielt: Robuste BEGA Bodenaufbauleuchten aus Aluminiumguss strahlen ihr blendfreies Licht leicht versteckt vom Rand kleiner Gewächsinseln in die nahe Umgebung aus.

Das luxuriöse Einfamilienhaus im Osten Darmstadts wurde nach weniger als anderthalb Jahren Bauzeit im Jahr 2018 fertiggestellt und gewann 2019 den ICONIC AWARD für innovative Architektur sowie 2020 den German Design Award in der Kategorie „Excellent Architecture“.

Architekten
FFM-ARCHITEKTEN. Tovar + Tovar PartGmbB, Frankfurt am Main

Teilen

Verwendete Leuchten