Wissen

Volle Flexibilität in der Beleuchtung

Lichtstärkeverteilungen und Anwendungsbereiche von BEGA Stromschienenstrahlern

Mit den BEGA Stromschienenstrahlern steht Ihnen ein leistungsfähiges Sortiment an betriebsfertigen Anstrahlgeräten zur Inte­gration in 3‑Phasen‑Eurostandard‑Plus®‑Stromschienen­systemen zur Verf­ügung.

Wählen Sie aus einem breiten und viel­seitigen Spektrum von Lichtleistungen und Licht­stärkever­teilun­gen die geeigneten Strahler für Ihre Anfor­derungen aus. Profitieren Sie von der Licht- und Produkt­qualität unserer Techno­logien und optischen Systeme.

Bleiben Sie flexibel durch die Verwendung optischer Streufilter oder durch den Einsatz der BEGA Zoom-Strahler mit einstellbarem Halbstreu­winkel.

Die jeweilige Beleuchtungsaufgabe, die architektonischen Gegebenheiten und das Leistungsspektrum der einzusetzenden Leuchten sind bei der Lichtplanung gemeinsam zu betrachten. Neben der Beleuchtungsstärke ist die Lichtstärkeverteilung ein entscheidender Parameter bei der Auswahl der geeigneten Leuchten für eine zielgerichtete Umsetzung der gewünschten Inszenierung.

Bündelnd

Mit bündelnder Lichtstärkeverteilung gelingt die Akzentuierung einzelner Objekte – auf der Präsentationsbühne beispielsweise eines Shops, Museums oder einer Galerie heben Spotlights die Hauptdarsteller der Gesamtinszenierung hervor.

Streuend

Mit streuender Lichtstärkeverteilung werden wichtige Zonen wie Regale/Verkaufsständer, Vitrinen, Verkehrswege und Aufenthaltszonen in den Fokus gerückt. Teilbereiche der Räumlichkeiten werden besonders in Szene gesetzt. Die Aufmerksamkeit wird auf Teilbereiche der Räumlichkeiten gelenkt.

Breitstreuend

Mit breitstreuender Lichtstärkeverteilung wird die gleichmäßige Beleuchtung des Raumes ermöglicht. Mit einer Aufhellung von Wandflächen ist es zum Beispiel möglich, Räume größer erscheinen zu lassen.


Symmetrisch-breitstreuend

Die symmetrisch-breitstreuende Lichtstärkeverteilung ermöglicht eine sehr gleichmäßige Ausleuchtung. Die Präsentationsbühe erscheint größer durch die gleichmäßige und durchgängige Beleuchtung von Wandflächen.

Asymmetrisch-streuend

Mit asymmetrisch-streuender Lichtstärkeverteilung werden vertikale Flächen nahezu rechteckig ausgeleuchtet. Diese Gleichmäßigkeit wertet den gesamten Raum auf. Die Präsentationsbühne eines Shops, eines Museums oder einer Galerie verhilft dem Besucher zu einer besonders intensiven Wahrnehmung dieser Präsentation.


Diese Stromschienenstrahler finden Verwendung idealerweise in Shops, Bars oder Lounges.

Symmetrisch-streuend

Die Stromschienenstrahler mit streuender Lichtstärkeverteilung inszenieren Teilbereiche des Gesamtraums für eine akzentuierte Darstellung besonderer Flächen oder Funktionsbereiche.

Symmetrisch-breitstreuend

Das breitstreuende Licht der DALI-steuerbaren Leuchten erzeugt die Grundbeleuchtung. Für die in diesen Kontext eingebettete Präsentation wird so die notwendige Aufmerksamkeit erzeugt.

Wenn eine besonders aufmerksamkeitsstarke helle Ausleuchtung angestrebt wird oder die Strahler in größerer Entfernung zur Anstrahlfläche montiert werden sollen, dann sind diese Stromschienenstrahler mit ihren hohen Leistungen die idealen Lichtwerkzeuge.

Symmetrisch-streuend

Die Stromschienenstrahler mit streuender Lichtstärkeverteilung inszenieren größere Bereiche des Raumes für eine Akzentuierung besonderer Flächen oder Funktionsbereiche – in Abstimmung mit der Farbatmosphäre.

Symmetrisch-breitstreuend

Das breitstreuende Licht der DALI-steuerbaren Leuchten kann eine Grundbeleuchtung erzeugen.

RGBW & Tunable White

In der RGBW-Version wird die Lichtinszenierung um frei wählbare Farbspiele erweitert. Egal ob in Shops, Bars oder Lounges: Mit der farblichen Präsentation kann das Corporate Design des Unternehmens unterstützt werden. Auch der Inszenierung von Neuheiten oder Besonderheiten wird durch den Farbeinsatz und den hohen Lichtleistungen eine besondere und nochmals gesteigerte Aufmerksamkeit verliehen.

Tunable-White-Leuchten bieten die Möglichkeit, zwischen kalt- und warmweißer Beleuchtung zu variieren und so unterschiedlichen Präsentationsformen gerecht zu werden.


Bauseitige Anforderungen oder genau definierte Präsentationsvorgaben verlangen eine enorme Flexibilität nicht nur bei der Leuchtenplatzierung in Stromschienen. Um mehrere Halbstreuwinkel für die präzise Umsetzung der vorgesehenen Lichtinszenierung nutzen zu können, sind diese Leuchten mit Zoom-Optik erhältlich. Die Lichtstärkeverteilung kann flexibel durch einfache Verstellung der Linseneinheit festgelegt und bei Bedarf geändert werden.

So gelingen neben einer Grundbeleuchtung auch Detailpräsentationen mit beeindruckenden Beleuchtungsresultaten. Die Präzision bei der Umsetzung nahezu aller Beleuchtungsaufgaben und die schnell realisierbaren Veränderungsmöglichkeiten der Halbstreuwinkel definieren die besondere Flexibilität dieser Stromschienenstrahler.

BEGA Zoom-Strahler überzeugen durch die stufenlose Einstellbarkeit der Halbstreuwinkel zwischen 15º und 50º. Mit der drehbaren Linseneinheit kann die für die jeweilige Anforderung erforderliche Einstellung komfortabel gewählt und jederzeit angepasst werden. Zur Veränderung der werkseitigen Lichtstärkeverteilung stehen als Ergänzungsteile optische Streufilter zur Verfügung: bandförmig, symmetrisch-diffus, asymmetrisch.

Produktinformationen anzeigenAlle Stromschienenstrahler anzeigen


15°


50°