Produkt & Qualität

Leuchten mit BEGA Zoom‑Optik

für außen und innen

Individuell einstellbare Lichtstärkeverteilung

Die Vorteile der BEGA Zoom-Optik für individuelle Beleuchtungsanforderungen

  • Von außen zugängliche Verstellmöglichkeit:

    • komfortable Justierung nach der Installation
    • Optimierung der Halbstreuwinkel in eingeschaltetem Zustand

  • Stufenlos einstellbar zwischen engstrahlend und breitstreuend
  • Halbstreuwinkel können auf die bauseitigen Erfordernisse eingestellt werden


Die Einstellmöglichkeiten im Detail

Tiefstrahler mit BEGA Zoom-Optik für den Außenbereich
Einfache Einstellung der Lichtstärkeverteilung nach Installation der Leuchte

Mit der neuen BEGA Zoom-Optik ermöglichen wir in unseren Deckeneinbauleuchten für den Außenraum individuell einstellbare Halbstreuwinkel. Stufenlos lassen sich durch Verdrehen der Linsen- und Reflektoreinheit des optischen Systems die planerisch gewünschten Halbstreuwinkel von 14° bis 60° einstellen – und dies sogar im eingebauten und eingeschalteten Zustand.

Die individuelle Einstellung des Halbstreuwinkels kann nach erfolgter Installation in eingeschaltetem Zustand erfolgen.

Die sichernde Madenschraube mit Imbusschlüssel am Abdeckring lösen und Abdeckring abdrehen.

Gewünschte Lichtstärkeverteilung am Leuchtengehäuse zwischen 14° …

… und 60° einstellen.


Tiefstrahler mit BEGA Zoom-Optik für den Innenbereich
Mit einem Dreh zum perfekten Ergebnis

BEGA Tiefstrahler bieten ein breit angelegtes Portfolio der Lichtverteilungsmöglichkeiten. Leuchten mit einstellbarer Lichtstärkeverteilung bieten noch mehr Flexibilität. Die neuen BEGA Zoom-Optik ermöglichen individuell einstellbare Halbstreuwinkel für spezifische lichtplanerische Anforderungen.

Das Einstellen der gewünschten Lichtstärkeverteilung erfolgt werkzeuglos durch Drehen des optischen Systems.

Deckenleuchten mit BEGA Zoom-Optik für den Außenbereich
Einfache Einstellung der Lichtstärkeverteilung nach Installation der Leuchte

Mit der neuen BEGA Zoom-Optik ermöglichen wir in unseren Deckenaufbauleuchten für den Außenraum individuell einstellbare Halbstreuwinkel. Stufenlos lassen sich durch Verdrehen der Linsen- und Reflektoreinheit des optischen Systems die planerisch gewünschten Halbstreuwinkel von 15° bis 50° einstellen – und dies sogar im eingebauten und eingeschalteten Zustand.

Über die seitliche Stellschraube im Leuchtengehäuse kann der Halbstreuwinkel der optischen Linseneinheit stufenlos eingestellt werden.


Deckenleuchten mit BEGA Zoom-Optik für den Innenbereich
Mit einem Dreh zum perfekten Ergebnis

BEGA Tiefstrahler bieten ein breit angelegtes Portfolio der Lichtverteilungsmöglichkeiten. Leuchten mit einstellbarer Lichtstärkeverteilung bieten noch mehr Flexibilität. Die neuen BEGA Zoom-Optik ermöglichen individuell einstellbare Halbstreuwinkel für spezifische lichtplanerische Anforderungen.

Das Einstellen der gewünschten Lichtstärkeverteilung erfolgt werkzeuglos durch Drehen des optischen Systems.

Stromschienenstrahler mit BEGA Zoom-Optik
Mit einem Dreh zum perfekten Ergebnis

BEGA Stromschienenstrahler sind in zwei Baugrößen und zwei Oberflächenfarben erhältlich. Sie überzeugen durch die stufenlose Einstellbarkeit der Halbstreuwinkel zwischen 15º und 60º. Mit der drehbaren Linseneinheit kann die für die jeweilige Anforderung erforderliche Einstellung gewählt und jederzeit angepasst werden.

Zur Veränderung der werkseitigen Lichtstärkeverteilung stehen als Ergänzungsteile optische Streufilter zur Verfügung: bandförmig, symmetrisch-diffus, asymmetrisch.

BEGA Stromschienenstrahler werden inklusive Adapter, passend für 3-Phasen-Eurostandard-Plus®-Stromschienensysteme geliefert

Das Einstellen der gewünschten Lichtstärkeverteilung erfolgt werkzeuglos durch Drehen des optischen Systems.

Lichtstärkeverteilungen und Anwendungsbereiche

Optische Streufilter

Die Glasabdeckung der Leuchten ist mit Magneten sicher arretiert. Diese kann leicht ohne Werkzeug entfernt werden.

Durch optische Streufilter lässt sich die Lichtstärkeverteilung zusätzlich anpassen:

  • bandförmige Lichtstärkeverteilung
  • asymmetrische Lichtstärkeverteilung
  • symmetrisch-diffuse Lichtstärkeverteilung

Kompaktscheinwerfer mit BEGA Zoom-Optik
Einfache Einstellung der Lichtstärkeverteilung

Der BEGA Kompaktscheinwerfer ist mit seinem hocheffizienten, streulichtminimierten optischen System der Spezialist für Anstrahlungen aller Art. Wahlweise ist der Scheinwerfer auch erhältlich mit der BEGA Zoom-Optik, die eine präzise Einstellung des Halbstreuwinkels ermöglicht. Die verstellbare Linseneinheit befindet sich im Leuchteninneren, sodass eine ungewünschte Verstellung nicht erfolgen kann.

Rückseitigen Verriegelungsstift mit Imbusschlüssel im Abschlussring lösen.

Abschlussring mit Sicherheitsglas abnehmen.

Gewünschte Lichtstärkeverteilung durch Drehen der optischen Linseneinheit zwischen 15° …

… und 55° einstellen.

Leuchten mit BEGA Zoom-Optik
für den Außenbereich

Kompakttiefstrahler
Abschlussring Aluminiumguss

Kompakttiefstrahler
Abschlussring Aluminiumguss

Kompakttiefstrahler
Abschlussring Edelstahl

Deckenaufbau-Tiefstrahler

Kompaktscheinwerfer

Leuchten mit BEGA Zoom-Optik
für den Innenbereich

Deckeneinbauleuchten · Tiefstrahler

Deckenaufbau-Tiefstrahler

Stromschienenstrahler